Unternehmen

Gründung im Jahr 2000 als Familienunternehmen.

Zweck der Gesellschaft: Beratung, Übernahme von speditionellen Leistung als Outsourcingpartner für Speditionen. Dieses Konzept wurde konsequent bis 2010 verfolgt!

Ab März 2010 platzierte MTL im Landverkehr mit den GUS-Staaten im eigenem Namen dann Angebote, sowohl im Container- als auch im konventionellen Ladungsverkehr!

Zunächst wurde das Unternehmen zum Zweck der Beratung, Entwicklung von Überseetransporten und Outsourcing gegründet, einschließlich Netzwerkentwicklung und Administration.